Dr. Michael
Hofstätter

Rechtsanwalt

vCard

Erfahrung

EXPERTISE

Dr. Michael Hofstätter ist seit 2015 in unserer Kanzlei tätig.

Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit und Prozessführung. Er vertritt Mandanten aus den verschiedensten Branchen der Industrie und Wirtschaft.

Er hält regelmäßig Vorträge an der Donau-Universität Krems und ist Autor zahlreicher Publikationen im Bereich Dispute Resolution.

Vor seinem Eintritt in die Kanzlei war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor am Institut für Zivilverfahrensrecht der Universität Wien sowie als Rechtsanwaltsanwärter in einer Wiener Anwaltskanzlei, die sich auf internationale Schiedsgerichtsbarkeit spezialisiert hat, tätig.

Mitgliedschaften

Austrian Arbitration Association (ArbAut)

Young Austrian Arbitration Practitioners (YAAP)

Young Arbitrators Forum of the International Chamber of Commerce (ICC YAF)

Juristenverband

CREDENTIALS

Werdegang

Senior Associate, Rechtsanwalt, Konrad Partners, Wien, Österreich, seit 2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor, Institut für Zivilverfahrensrecht, Universität Wien, Österreich

Rechtsanwaltsanwärter, Internationale Schiedsgerichts-barkeit, Österreichische Anwaltskanzlei, Wien

Ausbildung

Doctor iuris, Universität Wien, Österreich

LL.M., Cardozo School of Law, New York, USA

Magister iuris, Universität Wien, Österreich

Zulassungen

Rechtsanwalt, Rechtsanwaltskammer Wien, Österreich

Attorney and Counselor at Law, State of New York, USA

Sprachen

Deutsch

Englisch

Publikationen

Gerichtliches Verfahren (§§ 615, 616 ZPO)

in Christoph Liebscher, Paul Oberhammer, and Walter H. Rechberger (eds.), Schiedsverfahrensrecht II, Österreich Verlag (2016)

(co-author)
Artikel/Beitrag

Annotations to various arbitral awards (A18 to A 32)

in VIAC (ed.), Selected Arbitral Awards I – 40 years VIAC, Vol. 1, WKO Service (2015)

Artikel/Beitrag


Mehr lesen

Vorträge

Vorlesung zur internationalen Schiedsgerichtsbarkeit, LL.M. Programm „Vertragsrecht und Vertragsgestaltung“, Donau-Universität Krems, seit 2015


Vorlesung zur nationalen Schiedsgerichtsbarkeit, LL.M. Programm „Vertragsrecht und Vertragsgestaltung“, Donau-Universität Krems, seit 2013


Damages in Energy Disputes, Seminar on Energy and Arbitration, Brüssel, Mai 2016


Mehr Lesen